Königlich Dänische Botschaft - Veranstaltungen

Antisemitismus in Deutschland und Europa - Herausforderungen und Lösungen neuer Generationen


Datum und Uhrzeit

Montag 10. Dezember 2018 von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Anmeldefrist

Sonntag 9. Dezember 2018 um 12:00 Uhr

Ort

Kgl. Dänische Botschaft
Rauchstr. 1
10787 Berlin
Germany

Veranstalter

Königlich Dänische Botschaft - Veranstaltungen
+49 (0)30 5050 2207
rafsor@um.dk



Angesichts der aktuelle Debatte über einen wachsenden Antisemitismus in Europa haben wir uns an der dänischen Botschaft erneut dazu entschieden, eine Veranstaltung zu diesem Thema zu machen. Der Schwerpunkt wird bei dieser Veranstaltung auf Antisemitismus und Jugendlichen liegen.

Repräsentanten der deutschen Regierung, Jugendinitiativen sowie Forscher aus den relevanten Wissenschaften sollen verschiedene Aspekte der Debatte auf- und erklären.

Programm

17:00 – 17:10 
Grußwort durch Botschafter Friis Arne Petersen und Daniel Botmann, Geschäftsführer des Zentralrats der Juden in Deutschland

17:10- 17:50                   
Politische Initiative von Dr. Felix Klein, Beauftragten der Bundesregierung für jüdisches Leben in Deutschland und den Kampf gegen Antisemitismus, sowie Thomas Heppener, Leiter der Gruppe Demokratie und Vielfalt, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Anschließend gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

17:50 – 18:30                 
Lösungen aus akademischer Sicht von Dr Elke Gryglewski, Leiterin der Bildungsabteilung der Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz.

Außerdem ein persönlicher Erfahrungsbericht mit Antisemitismus-Initiativen von Ted Rosenbaum, Vizepräsident der dänischen jüdischen Gemeinde, Mischa Ushakov, Leiter der Policy Referat des JSUD, sowie Repräsentanten des Bildungsprojekts „Likrat – Jugend Dialog“.

18:30 – 19:00         
Anschließend Fragen und Diskussion.

19.00           
Empfang

Wir freuen uns über Ihre Kommen!

Veranstaltungsort

Kontaktinformationen des Veranstalters

Königlich Dänische Botschaft - Veranstaltungen
+49 (0)30 5050 2207
rafsor@um.dk